Mu Sa Ka – Mas Sa kar

Nimm 0,5 kg Hack, gemischt oder auch nicht, ca. 1 kg Kartoffeln, eine Aubergine, Zwiebeln und natürlich Knoblauch. Das Hack mit Zwiebeln anbraten, Paprikapulver dazu und gut abschmecken.

Dann Kartoffeln in Scheiben schneiden, genauso Auberginen.

Nun die Béchamelsauce:

Öl heiß machen, Mehl drüber und dann SCHNELL Milch drunter / drüber rühren. Noch einen Brühwürfel oder zwei in die Sauce und Knofi. Unter Rühren aufkochen lassen bis die Sauce dick wird.

Jetzt alles in eine Form schichten (1. Lage: Kartoffel, Auberginen, Hack) und dann die Béchamelsauce drüber. Und noch mal ne Lage, genau so. Als letztes noch eine Lage Kartoffeln oben drüber und ab in den Backofen. Nach ungefähr einer Stunde bei 200 Grad sollte alles schön durch sein.

Dazu empfiehlt sich, übrigens auch schon während des Kochens, ein Rotwein.

Guten Appetit.

_________________
Essen, das aus dem Backofen kommt, ist in der Regel heiß und kann bei zu heißem Verzehr zu Verbrennungen führen. Daher bitte abkühlen lassen.

Eat Save!



 
Facebook Share

One Comment

  1. Pingback

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>